JA, zur Gewerbehalle mit Bürofläche in Wülfrath!

Details

Kauf oder Miete
Verkauf
Ort
Wülfrath
Objektart
Hallen / Lager / Produktion
Kaufpreis
1.399.000 €

Bürofläche
406 m²
Grundstücksfläche
9.988 m²

Freistehende Gewerbehalle zur Produktion oder Lagerung mit Büro- und Sozialflächen, großer Freifläche und zahlreichen Stellplatzmöglichkeiten.

Die Halle liegt in unmittelbarer Nähe zur A 535, diese verbindet die Städte Essen, Velbert und Wuppertal, die Auffahrt ist ca. 2,5 Km entfernt. Von der A535 hat man Anbindung an die A3 über die A46. Den Flughafen Düsseldorf erreichen Sie in kurzer Fahrzeit. Verbindungen zu öffentlichen Verkehrsmitteln sind problemlos fußläufig zu erreichen.

Beide Hallen verfügen über jeweils sechs hohe Sektionaltore mit Sichtflächen und sind somit auch getrennt nutzbar. Die große Halle besitzt einen abgeteilten Hallenbereich (ca. 120 m²) mit eigenem Tor und massiver Trennwand. Hier lassen sich bei einer Untervermietung sehr gute Mieten erzielen. Das fast 10.000 m² große, ebene Grundstück ist in den nicht bebauten Bereichen überwiegenden gepflastert bzw. versiegelt und diente als Stellfläche/Parkfläche für teils schwere Nutzfahrzeuge.

In den Hallen befinden sich je zwei Turmdrehkrähe mit einem Radius vom 4,5 m, sowie eine Kranbahn diese sind im Kaufpreis enthalten. Je eine Grube mit Tiefe von 1,20 m ist ebenfalls vorhanden. Die große Halle verfügt über eine große Lackierkabine.

Ölheizung mit Stahlkellertank im Bürogebäude, in den Hallen überwiegend mit Deckengebläse bzw. Deckenflächenventilatoren
Blitzschutzanlage

Bürogebäude:

Dachkante ca. 6,4 m, überwiegend baujahrtypische Ausstattung, Flachdach, Lichtkuppeln, massiv Bau, Trapezblechfassade, Vollunterkellerung, Holzfenster, teilweise wurden in den 90er Jahren die Holzfenster durch Kunststofffenster ersetzt, allgemeine Renovierungen stehen an

Hallen:

Stahlträgerkonstruktion, Trapezblechverkleidung, Metallfenster, Lichtbänder, teilweise Halle II mit Bitumendach (Undichtigkeiten im Bereich der Dachdurchdringungen, Kamine und Dachentwässerung)

Firsthöhe Halle II, knapp über 11 m, Höhe unter den Bindern ca. 8 m, zusätzliches Kleinteilelager in Empore ca. 73 m² Nutzfläche,

Firsthöhe Halle I, knapp 7 m,

Ölabscheider, 2 Gruben ca. 1,20 m Tief, vier Turmdrehkränen sowie einer Kranbahn, beide Hallen wurde 1984 mit entsprechendem Wärmeschutz errichtet bzw. die vorhandene Halle nachgerüstet

vielseitig nutzbare Hallen, Undichtigkeit im Bereich der Dachdurchdringungen der hohen Montagehalle (Halle II)

Besonderheiten:

Grundstück wird, weil dort Fahrzeugbau- bzw. Fahrzeugreparaturbetriebe ansässig waren, als mögliche Verdachtsfläche geführt.

Baurecht:

Das Grundstück schließt unmittelbar an ein rechtskräftigen B—Plangebiet (GE Gebiet) an. Die Fläche ist baurechtlich aber nach § 34 zu beurteilen, da sich das Grundstück seit 2001 innerhalb eines aufgestellten – noch nicht rechtskräftigen – B-Plan-Entwurf liegt. Deshalb macht es Sinn, sich bei konkreten Erweiterungen mit der Bauplanung der Stadt Wülfrath abzustimmen.

Kaufpreis
1.399.000 €

Provisionspflichtig
4,64 %

ArtVerbrauch

Gültig bis07.07.2030

Energiebedarf148,1 kWh/(m²*a)

HeizartÖl

Interesse?

Ihr Ansprechpartner
Holger Keil
Prokurist und kaufmännische Leitung
Telefon: 0212-221380

    Ja