JA, zum sanierungsbedürftigen Wohnensemble in Solingen-Ohligs!

Details

Kauf oder Miete
Verkauf
Ort
Solingen
Objektart
Haus
Kaufpreis
460.000 €

Wohnfläche
545,35 m²
Zimmer
16
Grundstücksfläche
965 m²

Die sanierungsbedürftigen Wohnhäuser befinden sich an der Virchowstraße/ Ecke Scharrenberg in Solingen – Ohligs. Die Infrastruktur ist ideal. Der Stadtteil Solingen-Ohligs ist mit dem PKW aber auch fußläufig schnell zu erreichen. Schulen und Kindergärten, Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Ärzte, Apotheken und Banken finden Sie in der Ohligser City. Die nahe gelegene Viebachtalstraße ermöglicht die Anbindung an alle Stadteile Solingen. In wenigen Minuten gelangen Sie fußläufig zum Solinger Hauptbahnhof, der Ihnen die Anbindung an die Großstädte Düsseldorf und Köln sichert. Schnell erreicht man über die Bonner Straße die Autobahn A3 Richtung Köln und Oberhausen und von hier über das Hildener Kreuz die Autobahn A46 Richtung Düsseldorf. Zu Freizeitaktivitäten lädt das nah gelegene Erholungsgebiet “Ohligser Heide“ ein.

– großes sanierungsbedürftiges Backsteingebäude und Nebenhaus mit vier Hauseingängen
– großzügiges Gartengrundstück mit viel Platz für Garagen/ Stellplätze
– voll unterkellert
– Wohnfläche Haupthaus ca. 437,95 m² (230,21 m²/ 207,74 m²)
– Wohnfläche im Nebenhäuser ca. 107,40 m² (58,41 m²/ 48,99 m²)
– Gaszentralheizung im Haupthaus (Fa. Vaillant/ BJ ca. 1995)
– Specksteinofen im Nebenhaus
– Warmwasserversorgung über Durchlauferhitzer
– Iso-Kunststofffenster (ca. 30 Jahre alt)
– Bodenbelag: Holzdielenböden
– die Häuser sind komplett frei
– es besteht generell umfangreicher Sanierungsbedarf
– alternativ kann das Grundstück nach Abriss der Gebäude umfangreich neu bebaut werden (Bebauung nach §34 Baugesetzbuch)

Kaufpreis
460.000 €

Provisionspflichtig
3,57 %

Interesse?

Ihr Ansprechpartner
Stefan Jäger
Geschäftsführer und Gesellschafter
Telefon: 0212-221380

    Ja