JA, zum Baugrundstück in verkehrsgünstiger Lage von Solingen-Ohligs

Details

Kauf oder Miete
Verkauf
Ort
Solingen
Objektart
Hallen / Lager / Produktion
Kaufpreis
219.000 €

Nutzfläche
135 m²
Grundstücksfläche
782 m²

Baugrundstück für ein großes Wohnhaus, derzeit mit einer eingeschossigen, gut belichteten KFZ-Halle/Werkstatt mit seitlichen Büro-/Sozialräumen (WC) bebaut. Zusätzlich befinden sich 3 Stahlgaragen auf dem Grundstück.

Das Baugrundstück liegt in zentraler Lage von Solingen-Ohligs unweit zur Ohligser Einkaufsmeile. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind zu Fuß zu erreichen. Zum Hauptbahnhof und Busbahnhof Ohligs sind es fußläufig nur neun Minuten, zur Haltstelle Vogelpark sogar nur fünf.
Die Ellerstraße verbindet die Hildener Straße mit der Bonner Straße. Die Anschlussstelle Langenfeld (A 3) liegt 5 Km entfernt.

Halle:
Aussenmaße ca. 8 x 13 m, 2 große Tore, ca. 3,20 m Torhöhe, Breite 4,55 m jeweils, innere KFZ Halle ca. 75 m² (ca. 7,5 x 10 m), Deckenhöhe 3,80 m, plus Lager 10 m² und 7 m², beheizt.

Büro und Sozialraüme ca. 60 m², geringe Unterkellerung nur für Öl-Heizung und Öltank.

Die drei Stahlgaragen wurden 1983 errichtet.

Das Gewerbe wurde bis 1980 als Tankstelle betrieben. Ende 1980 erfolgte die Nutzungsänderung zur KFZ-Werkstatt. Die Mineralölgesellschaft hat die Tanks ausgebaut. Ein Tank verblieb im Boden. Dieser wurde später gereinigt und stillgelegt. Im Keller befindet sich der Öltank (Stahl) für die Heizung.

Das Grundstück liegt im Bereich eines Bebauungsplanes. Dieser sieht eine II/III-geschossige Bebauung vor. Je nach Ausgestaltung sind unter Berücksichtigung der Abstandsflächen zu den Nachbargebäuden ein freistehendes MFH mit deutlich mehr als 600 m² Wohnflächen realisierbar.

Baulasten sind nicht vorhanden. Das Grundstück ist endgültig hergestellt, Erschließungskosten fallen somit nicht mehr an, des weiteren wird es als ehemaliges Tankstellengrundstück im Altlastenkataster der Stadt Solingen geführt.

Kaufpreis
219.000 €

Provisionspflichtig
3,48 %

ArtVerbrauch

Gültig bis22.07.2030

Energiebedarf130 kWh/(m²*a)

Interesse?

Ihr Ansprechpartner
Holger Keil
Prokurist und kaufmännische Leitung
Telefon: 0212-221380

Ja