JA, zum vielseitigen Gewerbekomplex mit Showroom, Halle, Lager, Werkstatt und großer Wohnung

Objektdetails
Kauf oder Miete
Verkauf
Ort
Leverkusen
Objektart
Hallen / Lager / Produktion

Bürofläche
155,47 m²
Grundstücksfläche
1.634 m²
Kaufpreis
1.250.000 €

Das ehemalige Industriegelände wurde in den 90er Jahren in einen Reihenhallenkomplex aufgeteilt und an verschiedene neue Eigentümer übertragen.

Die Gewerbeliegenschaft wurde deutlich erweitert und überwiegend umfangreich modernisiert. Lediglich der vordere linke Hallenteil zur Straße erinnert mit seiner großen Krananlage (5000 Kg) an den ehemaligen Industriebetrieb.

Neben einer sehr geschmackvoll und hochwertig ausgestatteten Mitarbeiter- bzw. Eigentümerwohnung, die im Dachgeschoss oberhalb der Showrooms realisiert wurde, erhielt die Gewerbeliegenschaft 2011 eine große, neuwertige, massive Doppelgarage mit zusätzlichem Stauraum, auf der sich die 38 m² große Terrasse der insgesamt 155 m² großen Wohnung befindet.
Die Wohnung wurde variabel nutzbar vom Verkaufsraum getrennt, kann aber mit wenig Aufwand verbunden werden, wenn dort weitere Büros oder Besprechungsräume entstehen sollen.

Die ca. 1956 erbaute Halle (ca. 44,5 x 12,52 m) wurde in 3 verschiedene Bereiche unterteilt. Der offene Unterstand (ca. 190 m²) wurde 2014 zum Teil geschlossen und modernisiert. In den Hallen befinden sich diverse Bühnen und Aufbauten einer Kfz-Werkstatt. Hier wurden zuletzt hochwertige Fahrzeuge restauriert. Auf Wunsch können die Einbauten zusätzlich erworben werden.

PKW´s erreichen das komplett eingezäunte Gelände von der Straßenseite über das kleine Tor. Große LKW fahren über die Seitenstraße und mittels Wegerechte über die Hallenzuwegung der Nachbarhallen. Das Grundstück wurde im rückwärtigen Teil mit einem Tor abgetrennt, so dass die Zuwegung der eigenen Hallen ausschließlich von den Nutzern des Verkaufsobjekts benutzt wird und somit das Grundstück praktisch 95 m² größer ist als die im Grundbuch angegebene Fläche.
2020 wurde die Außenfassade der Gewerbeliegenschaft komplett saniert.

Das Grundstück wird im Altlasten Kataster der Stadt Leverkusen geführt. Bei der derzeitigen gewerblichen Nutzung besteht kein Handlungsbedarf. (Verunreinigungen wurden lediglich in den oberflächennahen Auffüllungen des Baugrundstücks durch Ziegelbruch und Asche nachgeweisen.)

Erschließungs- und Kanalanschlussbeiträge fallen nicht mehr an.

Die Gewerbeeinheit befindet sich in einem Gewerbegebiet im Leverkusener Stadtteil Bürrig und überzeugt mit sehr guter Erreichbarkeit und idealer Verkehrsanbindung an die Autobahnstrecken A3, A1 und A59.
Der Weg zur nächsten Autobahn-Auf-/Abfahrt ist in wenigen Fahrminuten erreichbar. Darüber hinaus befinden sich in direkter Nähe ein S-Bahnhof sowie eine Bushaltestelle, die regelmäßige Verbindungen in verschiedene Richtungen bieten, sowohl für Kunden als auch für Mitarbeiter.

Gewerbehalle:
– ca. 10 Parkplätze vor dem Showroom
– Showroom ca. 173 m² mit
– Durchgang zum Hof
– Sanitärbereich
– Halle I ( Montagehalle) ca. 305 m²
– Hallenhöhe ca. 7,3 m
– aktuell aufgeteilt in 2 Bereiche
– mit Kranbahn
– zusätzliche seitliche 4 Lager- und Montageräume (je ca. 25 m²)
– Halle II (Kfz-Halle) ca. 306 m²
– zusätzliche 2 Lager- und Montageräume (25 m² und 51 m²)
– überdachte Fläche ca.190 m²
– mit abgetrennter Halle III ca.80 m²
– eingezäuntes Grundstück mit 2 Toren (Zufahrten)

Wohnung:
– große Doppelgarage mit Abstellfläche
– 38 m² Terrasse über der Garage
– offener Eingangsbereich
– großes Wohnzimmer
– Wohnküche mit Zugang zur großen Dachterrasse
– 2 Schlafzimmer
– modernes Duschbad
– helle lichtdurchflutete Räume durch Dachluken
– Bodenbelag: Fliesen und Parkett
– Klimaanlage

Kaufpreis
1.250.000 €

Provisionspflichtig
3,57 %

ArtVerbrauch

Gültig bis27.05.2034

Energiebedarf188 kWh/(m²*a)

HeizartGas

Kartenansicht

Ihr Ansprechpartner
Holger Keil
Prokurist und kaufmännische Leitung
Telefon: 0212-221380

    Ja

    Bitte geben Sie diesen Code ein:
    captcha